Hinweis (vergangenen Vortrag) Wärmepumpen in Bestandsgebäuden – ein NaturFreunde Bildungsabend

Bei den Naturfreunden Langendreer hat ein interessanter Vortrag zu Wärmepumpen statgefunden, siehe hier.

Auch ohne Referent sind die Folien des Vortrages sehr interessant , siehe hier


Die politische Auseinandersetzung/Diskussion um das GEG (Gebäudeenergiegesetz), wurde/wird von zahlreichen Falsch- und Desinformationen begleitet. Das führt bei einem großen Teil der Bevölkerung zur Verunsicherung. Daher boten die NaturFreunde Bochum-Langendreer einen gut besuchten Bildungsabend zu diesem Thema an.

Unser Referent, Dipl.-Ing. Helge Ehrhardt aus der AG Wärmewende von Scientists for Future Deutschland und Vorstandsmitglied unserer Ortsgruppe entwirrte das Informationschaos und erläuterte, was zu beachten ist, um Bestandsgebäude erfolgreich mit einer Wärmepumpe zu beheizen.

Zu dem sehr ausführlichen Vortrag bietet er seine Präsentation zum download und Weiterverbreiten:

NaturFreunde_Bochum_17082023_WP_in_Bestandsgebäuden

Außerdem erreichte uns eine Pressemitteilung des IdW (Informationsdienst), die ich einige interessante links zu thematischen Podcasts bot:

“Ein Viertel der Energie in Deutschland wird im Haushalt verbraucht – Gebäudetechnik spielt eine große Rolle. An der Fakultät Design der Hochschule Coburg werden Expert:innen im Bachelor-Studiengang „Bauingenieurwesen – Energieeffizientes Gebäudedesign“ ausgebildet. Hier forscht und lehrt Prof. Dr. Michael Schaub als Professor für energieeffiziente Gebäudetechnik. Aus einem Interview, das er vor einiger Zeit zum Thema gegeben hat, ist jetzt ein aktueller Podcast des Anbieters Lekker geworden, in dem Schaub die häufigsten und wichtigsten Fragen beantwortet. Hier eine Zusammenfassung – der Rest zum Nachhören im Podcast (unter anderem hier bei Spotify: https://open.spotify.com/episode/5QU0V1easNcH5o9RMv6X3A, Apple: https://podcasts.apple.com/us/podcast/wie-wird-deutschland-energieeffizienter/id…)
Skip to content