Aktuell

Hier berichten wir über wichtige aktuelle Arbeitsschwerpunkte, Aktionen und Neuigkeiten des Klimaschutzbündnisses. Zur Zeit sind dies die offenen Klimanotstandsbriefe . Daneben sammeln wir Klimarelevantes zu Bochum sowie überregionale „Klima News“ mit wissenswertem über den Klimawandel/die Klimakrise/die Klimakatastrophe und seine/ihre Folgen.

( Den Verlauf des offenen Briefes zum Haus des Wissens findet sich hier und zum ÖPNV findet sich hier )


Aktuelles zum Bochumer Klimaschutzbündnis BoKlima

Einleitung

1 Jahr Klimanotstand : Ein offener Brief des Bochumer Klimaschutzbündnisses , Reaktionen

zum Download des Briefes des Klimaschutzbündnisses Reaktion WDR Lokalzeit : Interview mit Steffen (09.06.20) Video-(Ausschnitt) zu 1 Jahr Klimanotstand in Bochum bei WDR-Lokalzeit (45 Sekunden Berichterstattung) (Hinweis von Jens) Reaktion ...
Weiterlesen …

Hier , wo das WIR noch zählt , … – soziale , solidarische und ökologische Aspekte

(17.06.20) Aktuelles zur Kampagne : Kommunalaufsichtsbeschwerde zur „WIR-Kampagne“ Die Linksfraktion hat eine Kommunalaufsichtsbeschwerde zur Vorgehensweise und zum Inhalt der „WIR-Kampagne“ von Bochum Marketing & Stadt Bochum bei der Bezirksregierung eingereicht: ...
Weiterlesen …

Antwort von FDP Oberbürgermeisterkandidat Felix Haltt (05.05.20)

Sehr geehrte Bürger*innen des BochumerKlimaschutzbündnisses,sehr geehrter Herr Dr. Franke, vielen Dank für Ihren ausführlichen offenen Brief. Zunächst möchte ich mich für die lange Antwortzeit entschuldigen. Wir versuchen, Anfragen von Bürger*innen ...
Weiterlesen …

WAZ Grünes Licht für Markthalle (03.05.20)

Waz - Artikel 03.05.20 Grünes Licht für Markthalle ...
Weiterlesen …

AUFRUF – Mitmachen : Videoclips zum Thema “STADTGRÜN”

Liebe Klimafreundinnen und -freunde, viele von uns kennen Bäume, Wäldchen, Siepen, also kleine Täler, Parks, Landschafts- und Naturschutzgebiete, verwilderte Ecken, Vogelhecken, Tümpel, Gärten, Friedhöfe, Wiesen und alle möglichen Pflanzflächen, die ...
Weiterlesen …

Die Vergabe zur Planung Telekomblock von der Tagesordnung der Ratssitzung am 30. April streichen! (Stadt für Alle)

Veröffentlicht am 29. April 2020 von Stadt für Alle Das Netzwerk »Stadt für Alle« fordert, die Beschlussvorlage zur Vergabe der Architekten-Planung für das Haus des Wissens von der Tagesordnung der ...
Weiterlesen …

Betriebskonzept für die Markthalle im “Haus des Wissens” – Änderungsantrag SPD-Ratsfraktion, Fraktion Die Grünen im Rat, CDU-Ratsfraktion-

Dokument SPD Ratsfraktion , CDU Ratsfraktion , Fraktion Die Grünen im RatHerrn Oberbürgermeister Thomas Eiskirch27.04.2020Änderungsantrag zur gemeinsamen Sitzung des Ausschusses für Strukturentwicklung und des Betriebsausschusses für die Eigenbetriebe am 29 ...
Weiterlesen …

Antwort von Frau Freis zu ‘Offener Klimanotstandsbrief zum Haus des Wissen’ (25.04.20)

Sehr geehrte Herr Franke,anbei sende ich Ihnen unsere Antworen zu den von Ihnen gestellten 10 Fragen zum Thema, ob bei dem Realisierungswettbewerb zum Haus des Wissens nachhaltige Gesichtspunkte berücksichtigt wurden ...
Weiterlesen …

Betriebskonzept für die Markthalle im “Haus des Wissens” in Zeiten des Klimawandels

Klimanotstandsbrief Ein offener Brief des Bochumer Klimaschutzbündnissesan den Oberbürgermeister der Stadt Bochumsowie die im Rat vertretenen Parteien zum Betriebskonzept für dieMarkthalle im "Haus des Wissens"in Zeiten des Klimawandels Sehr geehrter ...
Weiterlesen …

Betriebskonzept für die Markthalle im “Haus des Wissens” in Zeiten des Klimawandels

Klimanotstandsbrief Ein offener Brief des Bochumer Klimaschutzbündnissesan den Oberbürgermeister der Stadt Bochum sowie die im Rat vertretenen Parteien zumBetriebskonzept für die Markthalle im "Haus des Wissens" in Zeiten des Klimawandels ...
Weiterlesen …

Infos zum Haus des Wissens aus dem RIS

20200406_Präsentation_Betriebskonzept_Markthalle_Bochum 921 KB Hierzu siehe dann auch den weiteren Offenen Brief Beschlussvorlage der Verwaltung 400 KBDokumentation des EU-weiten Realisierungswettbewerbs "Haus des Wissens" mit Markthalle 9 MB ...
Weiterlesen …

Klimaschutzkonzept – Anfrage an den Rat

Die AG Klimanotstand des BoKlimas verfolgt seit Ende letzten Jahres aufmerksam alle Geschehnisse rund um den Klimanotstand in Beschlüssen des Rates der Stadt Bochum und seiner Gremien. Die neuste Entwicklung ...
Weiterlesen …
Wird geladen...

Aktuelles zu Klimaschutz in Bochum

Einleitung

Vonovia entwickelt Bochum-Weitmar zum Innovationsquartier für Klimaschutz – Land fördert Projekt mit 6,2 Mio. Euro

Forschung mit renommierten Fraunhofer-InstitutenZiel ist ein selbstlernendes EnergiemanagementsystemProjekte finden gemeinsam mit Quartiersentwicklung statt Bochum, 23.01.2020. Vonovia möchte in ihren Quartieren auf der Gebäude- und Wohnungsebene ...
Weiterlesen …

Umstieg aufs Rad — Experten empfehlen den großen Wurf

Um den Menschen den Umstieg aufs Rad schmackhaft zu machen, braucht es mehr als kleine Verbesserungen am bestehenden Verkehrssystem, meinen die Forscher. © RUB, Marquard ...
Weiterlesen …

Von Automüdigkeit keine Spur : Zahl der PKW im Revier steigt

WAZ 06.07.20 Der Pkw-Bestand im Revier vergrößert sich laut einer Studie von Autoprofessor Dudenhöffer weiter. Er sagt: Das Auto ist noch ein Statussymbol. Klimaschutz, ×PNV-Ausbau, ...
Weiterlesen …

(online) Bürgerbeteiligung zum Radschnellweg Ruhr (RS 1) in der Innenstadt von Bochum

Herzlich willkommen zur Bürgerbeteiligung der Stadt Bochum! Radschnellverbindungen (RSV) sind zu einem großen Hoffnungsträger in der Verkehrs- und Umweltpolitik geworden. Klimagas- und Luftschadstoffreduzierung, Stauvermeidung und ...
Weiterlesen …

Betonfläche in Bochum-Altenbochum soll wieder Natur werden

Früher wurde hier Fußball gespielt, zuletzt wurde die Fläche „Auf der Heide“ in Bochum-Altenbochum für Flüchtlingscontainer zubetoniert. In Zukunft soll das Gelände zurück an die ...
Weiterlesen …

Regionales Gründachkataster — viel Potential für Bochum

Kooperationsprojekt mit der Emschergenossenschaft Gemeinsam mit der Emschergenossenschaft haben wir ein Gründachkataster für das Ruhrgebiet erstellen lassen. Hier können die Bürgerinnen und Bürger des Ruhrgebiets ...
Weiterlesen …

Bochums zweiter Pop-Up-Radweg innerhalb von nur 14 Tagen

Foto: BoKlima 20. Juni 2020: Sympathische Pro-Fahrrad-Demo der Bochumer Greenpeace Gruppe Greenpeace Bochum legte am Samstag, dem 20. Juni nach: nur zwei Wochen nach dem ...
Weiterlesen …

Ratsfraktion in Bochum beklagt Info-Mangel beim Klimaschutz

WAZ , 12.06.20 , Kritik richtet die Fraktion „FDP & Stadtgestalter“ an die Verwaltung in Bochum: Sie informiere nicht genug über die Umsetzung von Klimaschutz ...
Weiterlesen …

Mitteilung der Verwaltung Sachstand Klimaschutz in Bochum (08.06.2020)

Mitteilung der Verwaltung Vorlage Nr.: 20201325 Status: öffentlichDatum: 08.06.2020Verfasser/in: Dr. Nils Leber / Frank FrischFachbereich: Dezernat VIBezeichnung der Vorlage: Sachstand Klimaschutz in BochumBeratungsfolge: Gremien: Sitzungstermin: ...
Weiterlesen …

Pop-Up-Radweg auf dem Südring in acht Minuten (Pressemitteilung)

Samstag, 6. Juni 2020: Die Radwende begeht den ersten Jahrestag der Ausrufung des Klimanotstands in Bochum mit der Demonstration des schnellen Auf- und Abbaus eines ...
Weiterlesen …
Wird geladen...

Aktuelle überregionale Klima News

Einleitung

EU muss bis 2040 auf erneuerbar umstellen – Diskussion auf campact

Studie des DIW Berlin 08. Juli 2020 von Jörg Staude , Klimareporter.de Um 65 Prozent muss die Europäische Union ihre Treibhausgas-Emissionen bis 2030 verringern, um Mitte des Jahrhunderts klimaneutral zu werden. Die bisherigen Klimaziele reichen nicht aus, schreibt das Deutsche ...
Weiterlesen …

Kohleausstiegsgesetz Der Wald vertrocknet, die Regierung zündelt

SPIEGEL, 05.07.20 Eine Kolumne von Christian Stöcker Wer sich nicht vorstellen kann, was die Klimakrise bei uns anrichtet, sollte mal über Land fahren. Die klar erkennbare Zerstörung der Wälder ist nicht nur alarmierend: Wir alle finanzieren sie mit. 05.07.2020, 16.21 ...
Weiterlesen …

Tunnel ohne Ende ( Stuttgart 21 )

Von Oliver Stenzel| , Datum: 01.07.2020 Auf einmal sind für Stuttgart 21 ein neuer Gäubahntunnel auf den Fildern und zusätzliche Gleise im Norden im Gespräch. Die sollen Probleme lösen, die es ohne das Bahnhofsprojekt gar nicht gäbe. Was nun als ...
Weiterlesen …

Verbote für den Klimaschutz? –

Teil 2: Verbote für den Klimaschutz? - 28. Juni 2020 Die Mehrheit der Bevölkerung hält die Erderwärmung für eine Bedrohung und Gegenmaßnahmen für dringend erforderlich. Doch im Konsumverhalten schlägt sich das kaum nieder. Menschen verzichten ungern freiwillig. Appelle an die ...
Weiterlesen …

AGROPHOTOVOLTAIK – DOPPELT UND DREIFACH ERNTEN (Vortrag, Frauenhofer, 16.05.20)

auf der letzten LAG Sitzung Wald, Land und ländlicher Raum gab es 2 Vorträge zum Thema Agrar PV-Anlagen die Helge.Ehrhardt (Grüne) sehr gut fand. Natürlich haben wir in Bochum nicht soviel Agrarfläche, aber das System könnte ja auch auf anderen ...
Weiterlesen …

News von Correctiv.org: Die Verkehrswende und Corona

Klimawandel Nachrichten zu Klimawandel und Umweltschutz Liebe Leserin, lieber Leser, unsere besten Zeiten liegen fünf Wochen zurück – zumindest in Sachen Verkehrsemissionen. Mit Corona kam der Verkehr nahezu zum Stillstand: Berufstätige blieben im Homeoffice, Schulen und Kitas schlossen. Die Menschen ...
Weiterlesen …

Erneuerbare Energien: Berliner Unternehmen nimmt Solarstraße in Betrieb

Solmove glaubt, dass große Flächen in Deutschland in Solarkraftwerke verwandelt werden können. Ein Projekt in Frankreich war jedoch wenig erfolgreich. Artikel veröffentlicht am 18. Juni 2020, 11:30 Uhr, Werner Pluta Solarstraße (Symbolbild): ergänzen durch induktive Ladesysteme oder LEDs (Bild: Charly ...
Weiterlesen …

Dokumentationen / Hintergründe / Filme zu Klimawandel , Klimaschutz , Klimanotstand

Hier mal eine kleine Zusammenstellung von Dokumentationen / Berichten aus der Mediathek zum Thema Klimawandel / Klimaschutz . -- Auf alle Fälle diskussionswürdig und sehenswert 🙁 Die Verfügbarkeit ist unterschiedlich ) Zugriff auf die Mediathek-View-Web zum Stichwort* Klimawandel , * ...
Weiterlesen …

Brennstoffzellen-Busflotte nimmt in Wuppertal Betrieb auf

Strom aus der Müllverbrennung soll künftig Omnibusse der Wuppertaler Stadtwerke antreiben. Die Energie wird im Kraftwerk als Wasserstoff zwischengespeichert. In Wuppertal sollen am Samstag, 20. Juni 2020 zehn Linienbusse mit Brennstoffzellen in Betrieb gehen. Das melden die WSW Wuppertaler Stadtwerke ...
Weiterlesen …

Klima-Call – “Die Klimaschmutzlobby”: Buchbesprechung mit Annika Joeres und Katarina Huth

Video zur KlimaSCHMUTZlobby Der grüne Europa-Abgeordnete Michael Bloss hatte zu seinem Webinar über die „Klimaschmutzlobby“ gleich zwei Expertinnen unserer Klimaredaktion eingeladen: Katarina Huth erzählte über die Undercover-Recherche bei den millionenschweren Klimawandel-Leugnern der USA, dem Heartland-Institut. Mit einer Kuli-Kamera und monatelangem ...
Weiterlesen …


Inhalte dieser Seite :