CO2-Challenge , zdf, planb ; Hinweis auf Dokumentation

Original : hier


  • Kann ich klimafreundlich kochen? Die CO2-Challenge : Video : hier
    • Unser Essen verursacht 15 % aller Treibhausgase. Anders genießen, statt Verzichten heißt hier die Herausforderung!
  • Schaff‘ ich‘s klimafreundlich ans Meer? Die CO2-Challenge ; Video : hier
    • Ab in den Urlaub – aber bitte CO2-arm! Mit welchen Verkehrsmitteln kann ich diese Challenge schaffen?
  • Mein Geld tut Gutes Nachhaltiges Sparen und Finanzieren ; Video : hier
    • Jeder Euro, den wir auf der Bank liegen haben, wird von den Geldhäusern investiert: Umweltschutz und Menschenrechte spielen dabei gewöhnlich kaum eine Rolle. Doch es geht auch anders.
    • Jeder Euro, den wir auf der Bank liegen haben, wird von den Geldhäusern investiert: Umweltschutz und Menschenrechte spielen dabei gewöhnlich kaum eine Rolle. Doch es geht auch anders. Videolänge: 28 min Datum: 31.05.2018 Verfügbarkeit: Video verfügbar bis 28.05.2023 Mehr von plan b
    • Längst gibt es Banken und Fonds, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben. Jeder Cent soll in Projekte fließen, die umweltverträglich sind und soziale Standards erfüllen. Doch was genau heißt eigentlich “nachhaltig”? Und kann man damit Geld verdienen?
    • Die niederländische Triodos-Bank
      • Die Bank, die mittlerweile auch in Deutschland vertreten ist, investiert ausschließlich in Projekte, die sie selbst als nachhaltig bewertet. “plan b” begleitet einen Bankmitarbeiter in eine ehemalige Berliner Malzfabrik. Dort überprüft er, ob die Bank Kredite für die Erschließung bereitstellen kann. Das alte Werksgelände soll modernisiert werden: Günstige Ateliers für Künstler sind geplant, ebenso ein Platz für die Öffentlichkeit, Bienenstöcke auf dem Dach und ein Badeteich, der mit gefiltertem Regenwasser befüllt werden soll. Doch reicht das für ein Investment der Bank?
    • Österreich: Ethikrat entscheidet
      • “plan b” ist dabei, wenn Nachhaltigkeitsberater Alfred Strigl die österreichische AMAG Austria Metall AG besucht, um genau das herauszufinden. Strigl sitzt im mächtigen Ethikrat der Kepler-Fonds KAG. Dort wird nach strikten Vorgaben entschieden, wohin die vielen Fonds-Milliarden der Anleger fließen.
      • Die “plan b”-Dokumentation “Mein Geld tut Gutes” zeigt, dass sich nachhaltiges Investieren lohnen kann: für die Umwelt, für den Verbraucher und für die Banken. Und wer sich traut, Risiko-Kapital zu geben, zum Beispiel für ein Unternehmen, das aus Gras Papier herstellen möchte, kann auch sehr viel verdienen – oder auch verlieren: genauso wie beim herkömmlichen Bankgeschäft eben auch.


Auch interessant

ZDF Logo

plan b – Reparieren statt wegschmeißen 

"plan b: Verkehr ohne Chaos - Wo es auf den Straßen läuft": Kylie van Dam und Fahrradlehrer Frans Lueb fahren auf ihren Fahrrädern durch Utrecht.

plan b – Verkehr ohne Chaos 

ZDF Logo

plan b – Eis ohne Sünde 

Wer baut uns die besten Wohnungen?

plan b – Wer baut uns die besten Wohnungen? 

"plan b: Lebenswerte Cities": David Neumann und Robin Lang bepflanzen ihre Stadtmöbel.

plan b – Lebenswerte Citys 

"plan b: Vier Wände für alle! - Wie Wohnraum bezahlbar werden kann": Vier Männer und eine Frau mit Bauhelmen stehen vor einem Rohbau mit Stahlgerüst und einem Modell und Bauplan auf einer Holzkabeltrommel und unterhalten sich.

plan b – Vier Wände für alle! 

Skip to content