Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

fff Klimademo

Freitag 11. Juni, 2021 @ 16:30 19:30

Fridays for Future Bochum plant für den 11. Juni erneut eine Demonstration für Klimagerechtigkeit, zu der wir sehr herzlich einladen.


Herzliche Einladung zur Demo am

Fr., 11.06.21, 16:30 Uhr, Dr. Ruer Platz

Wenn wir die 1,5°  einhalten wollen müssen wir jedes Jahr 15 % weniger Treibhausgase ausstoßen. Alle müssen dringend handeln.

Wer hilft Flugblätter zu verteilen?
Bitte bei Ingo melden.

Fridays for future Bochum

7. Juni um 10:18  ·
Es brennt. Immer noch.🔥 Was brennt?
Na, die Kohle! Das Öl! Das Erdgas! Das Benzin! Das Kerosin und der Diesel!

Dagegen demonstrieren wir am 11.06. um 16:30 Uhr auf dem Dr. Ruer Platz.

Damit wir nicht länger ignoriert werden können! Fossile Brennstoffe gehören eigentlich schon längst als Relikt der Vergangenheit in Bergbaumuseen und Geschichtsbücher, aber nein, hier stehen die Kraftwerke und verfeuern immer noch fleißig, was das Zeug hält.

Für Strom.⚡ Für dreckigen Strom, der in Deutschland immer noch über 400t CO2 pro MWh emittiert.💨 Für ersetzbaren Strom, den wir hier ohne Probleme mit der momentanen Technik zu 100% aus erneuerbaren Energien speisen könnten. Für teuren Strom, den wir in Deutschland mit 37,5 Milliarden € subventionieren.💸 Für zerstörerischen Strom, der für die Rodungen unschätzbarer Wälder und die Zerstörung unzähliger Dörfer verantwortlich ist.🌳

Und für blutigen Strom, für den Kohle unter unmenschlichen Bedingungen in Russland und Kolumbien abgebaut wird und Mensch und Umwelt schadet.🩸 Wer also keine Lust hat dreckig, ersetzbar, teuer, zerstörerisch und mit Blut an den Händen zu leben wagt den Wechsel. Den Wechsel von Fossilen Brennstoffen zu erneuerbaren Energien. Und wie geht das? Na, indem ihr mit auf die Straße kommt! Indem wir zusammen der Politik zeigen, dass diese Welt keinen Platz mehr für Klimazerstörung hat!

Fridays for future Bochum

Gestern um 00:10  · ++ NUR NOCH 3 TAGE BIS ZUR DEMO ++
ES BRENNT. IMMER NOCH. Es gibt immer noch keine Partei, die ein klares Konzept zur Einhaltung des 1,5°-Zieles vorlegen kann. Dabei hat die Klimaklage, die wir in Karlsruhe gewonnen haben gezeigt: Die Regierung hat sich dazu entschieden, durch Nichthandeln VERFASSUNGSWIDRIG zu sein, denn uns und Mutter Natur wird keine sichere Zukunft ermöglicht werden können⚠️♻️🌍⏰ Es brennt und die Zeit rennt uns davon, während die Politik sich mehr als genug Zeit für ihre leeren Versprechen lässt: • Den für 2025 erforderlichen Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor planen Grüne und Linke in ihren Entwürfen fünf Jahre zu spät ein!🚙 • Die SPD hat dafür noch gar kein Datum gesetzt und nennt in ihrem Wahlprogramm auch keinen konkreten Ausbaupfad für erneuerbare Energien. 🏭 • Die FDP möchte im Emissionshandel Minderungen aus anderen Ländern anrechnen lassen und am Planeten mit Geo-Engineering rumbasteln, schaut also lieber auf Andere anstatt sich an die eigene Nase zu fassen 🌎🔨 • Die CDU verzichtet bislang einfach gänzlich auf ein Wahlprogramm mit klimapolitischen Inhalten, was deren Haltung mehr als deutlich zeigt. Und das, obwohl es immer noch brennt 🤒🔥 Deshalb kämpfen wir weiter! für eine klimagerechte Politik und eine lebenswürdige Zukunft! ✅ Wann? Freitag, 16:30 Uhr ✅ Wo: Dr.-Ruer-Platz

“Es Brennt. Immer Noch.”.

Mit diesem Motto möchte fff zuerst dafür Aufmerksamkeit schaffen, dass noch immer fossilen Brennstoffe wie Kohle, Gas, Benzin und Diesel verbrannt werden und sogar noch neue fossile Infrastruktur geschaffen wird.

Als zweites werden nach wie vor Regenwälder abgebrannt, um den globalen Konsum an Gütern zu decken. Alleine im April ist in Brasilien die größte Amazonasfläche seit sechs Jahren gerodet worden. Der dritte Punkt ist dass auch wir nach wie vor für das Klima brennen und darauf aufmerksam machen möchten, dass wir auch in Zukunft weiter den Druck aufrecht erhalten werden.

Die Aktion wird wieder unter einem strengen Hygienekonzept stattfinden. Wir würden uns auch wieder über Ihre journalistische Begleitung der Aktion sehr freuen. Sollten Sie Fragen an uns haben, können Sie uns sehr gerne kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.