Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einladung Workshop Klima- und Umweltbildung am 25.10.2021 (LutherLab)

Montag 25. Oktober @ 16:30 18:30

——– Weitergeleitete Nachricht ——–

Betreff:Einladung Workshop Klima- und Umweltbildung am 25.10.2021
Datum:Fri, 1 Oct 2021 12:21:29 +0000
Von:Biesgen, Karen <KBiesgen@bochum.de>
An:Brandenburg, Rita <RBrandenburg@bochum.de>
Kopie (CC):Eisenmann, Sonja <SEisenmann@bochum.de>

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Vertreterinnen und Vertreter der Umwelt- und Klimabildung in Bochum,

Nachhaltige Entwicklung, Umwelt- und Klimaschutz sind zu zentralen Themen unserer Gesellschaft geworden. Die Bildungsarbeit in diesem Bereich wird dabei als wesentlicher Schlüsselfaktor gesehen, um die notwendigen Transformationsprozesse anzustoßen und umzusetzen.

Auch die Stadt Bochum widmet sich diesen Themen. Durch einen Ratsbeschluss „Klimaoffensive Bochum“ wurde die Stadtverwaltung gebeten, gemeinsam mit den Beteiligungsgesellschaften ein erweitertes Programm zu den bestehenden Angeboten der Klimabildung zu entwickeln, das an allen Schulen und Kindergärten eingesetzt werden kann. Gleichzeitig entwickelt die Stadtverwaltung Bochum gemeinsam mit verschiedenen Akteurinnen und Akteuren aus unterschiedlichen Bereichen unserer Stadtgesellschaft die erste kommunale Nachhaltigkeitsstrategie für Bochum.

Um sich zunächst einen Überblick über bestehende bzw. geplante Bildungsangebote in Bochum zu erhalten, haben wir im Februar dieses Jahres eine Steckbriefabfrage gemacht und vielfältige Rückmeldungen von Ihnen erhalten. Dafür danken wir Ihnen an dieser Stelle herzlich!

Als nächsten Schritt laden wir Sie bzw. einen Vertreter oder eine Vertreterin herzlich ein zu einem Klimabildungsworkshop am Montag, den 25.Oktober 2021 von 16:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr im LutherLab, Alte Bahnhofstraße 166, 44892 Bochum. Ziel dieses Workshops ist es, neue Akteurinnen und Akteure kennen zu lernen, sich auszutauschen und zu vernetzen sowie erste Ideen zur Erweiterung, die Voraussetzungen und Bedingungen dafür, zu entwickeln.

Bitte melden Sie sich bis zum 19. Oktober 2021 mit maximal zwei Vertreterinnen oder Vertretern per E-Mail bei uns an: Frau Rita Brandenburg (RBrandenburg@bochum.de) ODER Frau Karen Biesgen (KBiesgen@bochum.de). Da wir aufgrund der aktuellen Coronabestimmungen nicht mehr als 50 Personen zulassen können, müssen wir gegebenenfalls Ihre Anmeldung auf eine Person kürzen. Wir bitten dafür um Verständnis.

Für alle Teilnehmenden gilt die 3-G-Regelung: Sie müssten bitte bei Einlass einen Nachweis vorzeigen, dass Sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Es gilt auch in den Räumlichkeiten eine Masken- und Abstandspflicht. Am Platz darf die Maske abgenommen werden. Kurzfristig kann es hier auch noch zu Änderungen kommen, über die wir Sie dann informieren werde.

Da es sich beim LutherLab um eine ehemalige Kirche handelt, sind die Raumtemperaturen niedriger, als Sie es vielleicht von anderen Veranstaltungsräumen kennen. Bitte achten Sie daher auf entsprechende Kleidung.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Klimabildungsworkshop!

Mit freundlichen Grüßen

Rita Brandenburg und Karen Biesgen

Stadt Bochum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.