Aktuell

Hier berichten wir über wichtige aktuelle Arbeitsschwerpunkte, Aktionen und Neuigkeiten des Klimaschutzbündnisses. Zur Zeit sind dies die offenen Klimanotstandsbriefe . Daneben sammeln wir Klimarelevantes zu Bochum sowie überregionale „Klima News“ mit wissenswertem über den Klimawandel/die Klimakrise/die Klimakatastrophe und seine/ihre Folgen.

( Den Verlauf des offenen Briefes zum Haus des Wissens findet sich hier und zum ÖPNV findet sich hier )


Aktuelles zum Bochumer Klimaschutzbündnis BoKlima

Einleitung

Mail an OB (17.02.20)

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, im Anhang sende ich Ihnen - im Auftrag des Bochumer Klimaschutzbündnisses - den offenen Klimanotstandsbrief zum Haus des Wissens zu. Über ...
Weiterlesen …

Mail an die Presse (17.02.20)

Sehr geehrte Damen und Herren wir bitten um Berichterstattung zum 1. offenen Klimanotstandsbrief in Verbindung mit der Terminankündigung zum 4. Treffen des Bochumer Klimaschutzbündnisses. 1. Klimanotstandsbrief und Treffen des Klimaschutzbündnisses ...
Weiterlesen …

Bochumer Klimaschutzbündnis: Offener Brief zum HdW (16.02.2020)

Klimanotstandsbrief Ein offener Brief des Bochumer Klimaschutzbündnisses an den Oberbürgermeister der Stadt Bochum sowie die im Rat vertretenen Parteien Das „Haus des Wissens“ in Zeiten des Klimawandels Sehr geehrter Herr ...
Weiterlesen …

Aufruf: Fragen/Brief an OB zur Umgestaltung Husemannplatz

hier zum DiskussionsForum Also wie sieht es aus mit : Versieglung , Klimaschutz , TempraturanstiegAnpflanzen von Bäumen , ...
Weiterlesen …

Bochumer Umweltschützer warnen: Innenstadt wird unbewohnbar (waz.de)

aus WAZ 23.12.19 Bochum. Das Bochumer Klimabündnis warnt vor den Folgen einer zunehmenden Erwärmung. In den Sommermonaten könnte die Innenstadt unbewohnbar werden. Die Bochumer Innenstadt könnte wegen des Klimawandels in ...
Weiterlesen …

WAZ-Forum Politik “Klimanotstand” (14.11.2019)

Im Rahmen des WAZ-Forum Politik am 14. November 2019 wurde Nadja Zein-Draeger vom Netzwerk für bürgernahe Stadtentwicklung als Gast auf dem Podium gebeten, ein Statement zum Thema Klimanotstand in Bochum ...
Weiterlesen …

Bochumer Umweltschützer gründen neues “Klimaschutzbündnis”

aus der WAZ vom 30.08.19 Bochum.  In der nächsten Woche wird in Bochum ein „Klimaschutzbündnis“ gegründet. Es soll „einen wirklichen gesellschaftlichen Wandel bewirken“. Der Arbeitskreis Umweltschutz Bochum lädt am Mittwoch, ...
Weiterlesen …

Eine Welt – Bochum: Überlegungen zu einem Klimaschutzkonzept 2010

ÖKOREGIO-Büro für ökologische Wirtschafts- und Regionalentwicklung, Bochum , Eckhard Stratmann-Mertens , Schadowstr. 12a , 44801 BochumTel./Fax: 0234-387470 , E-mail: Stratmann-Mertens@gmx.de Eine Welt – Bochum: Überlegungen zu einem Klimaschutzkonzept 2010 , ...
Weiterlesen …

Aktuelles zu Klimaschutz in Bochum

Einleitung

Stadt schafft weitere ‘grüne Straßen’ in Wattenscheid

siehe hierzu auch Waz-Artikel : hier Umwelt, Projekt Grüne Straßen Wattenscheid Ralf Drews 07.02.2021, Wattenscheid. „Grüne Straßen“ in Wattenscheid: Dieses Projekt hat die Stadt Bochum ...
Weiterlesen …

Greenwashing bei den Stadtwerken

So werden die Stadtwerke Bochum grün gerechnet  Die Stadtwerke Bochum weisen in ihrem Strommix einen Anteil von 74,4 Prozent an erneuerbaren Energien aus. Das wirkt so, ...
Weiterlesen …

„Grüne Straßen“ in Wattenscheid: 56 neue Bäume im Januar gepflanzt

1. Februar 2021 Viele Wattenscheider Straßenräume zeichnen sich durch stadtbildprägende Baumreihen und Alleen aus. Im Zuge des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) will die Stadt Bochum ...
Weiterlesen …

Ergänzung des Luftreinhalteplans Ruhrgebiet für Bochum

( von : https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/presse/2021/01/010_21_01_27/index.php ) Ergänzung des Luftreinhalteplans Ruhrgebiet für Bochum – Entwurf liegt ab 1. Februar aus Die lokale Ergänzung 2021 für die Stadt ...
Weiterlesen …

2 Jahre FFF – Bochum

2 Jahre fff. Am 25. 01.2019 demonstrierten ca. 300 Schüler*innen am Rathaus erstmals für effektiven Klimaschutz. Die Fridays for Future-Gruppe wurde von Ingo Franke vom ...
Weiterlesen …

Ökostrom2: Forderungen zum Ökostromangebot der Stadtwerke

Ökostrom2: Eine Bochumer Initiative stellt als "Klimawende von unten" Forderungen zum Ökostromangebot der Stadtwerke und streitet sich mit diesen über die Höhe des jetzigen Angebots ...
Weiterlesen …

Die Scientist for Future Bochum weisen auf die Klimaschädlichkeit von Erdgas als Brückentechnologie hin.

( Die Studie "Ausbau der Erdgas - Infrastruktur: Brückentechnologie oder Risiko für die Energiewende?" ) Liebe S4Fler, vor wenigen Tagen haben eine Reihe von Wissenschaftler*innen ...
Weiterlesen …

Allianz für Wohnen (9. KNB)

(19.04.21) Antwort Bradtke Ihr Lieben,nach fast zwei Monaten gibt es doch tatsächlich noch eine Reaktion von Markus Bradtke auf unseren Brief zur „Allianz für Wohnen“.Kann ...
Weiterlesen …

Stadt fördert Dach- und Fassadenbegrünungen in Riemke und Hofstede

(PresseMittteilung der Stadt Bochum , 19. Januar 2021 ) Stadt fördert Dach- und Fassadenbegrünungen in Riemke und Hofstede Um für private Haus- und Wohnungseigentümer in ...
Weiterlesen …

Bochumer Bürger wollen Neubaugebiet an der Ruhr verhindern (WAZ ,13.01.21)

zusätzliche Infos beim Netzwerk - Stadtentwicklung : Faktencheck: Ökologische Aspekte zum Vorhaben „Am Ruhrort“Im RIS ( Original WAZ, siehe hier ) Bauen, Gernot Noelle 13.01.2021, ...
Weiterlesen …

Aktuelle überregionale Klima News

Einleitung

Klimapolitik und Mobilität: Mit dem Auto das Klima schützen

(25.07.21, taz.de) , Originalö : hier Die Chance für eine bessere Klimapolitik ist da. Die konkreten Auswirkungen müssen den Menschen nur nachvollziehbar erklärt werden. Stau auf der A40. Immer noch gilt: lieber mit dem Auto statt mit der Bahn Wie ...
Weiterlesen …

Förster zur Flutkatastrophe »Dass unsere Umwelt ganz schön kaputt ist, sehe ich jeden Tag«

(25.07.21, spiegel - panorama), Original : hier Das Hochwasser an der Ahr wurde durch Schäden im Wald verschärft – und wird der Natur am Fluss schaden. Ein Revierförster fordert zum Umdenken auf. Aus dem Ahrtal berichtet Jan Friedmann Der Förster ...
Weiterlesen …

So wollen die großen Parteien in Zukunft Hochwasser-Katastrophen verhindern — Wer überzeugt am meisten?

(20.07.21) vice.de , Original : hier ... Plötzlich ist Katastrophenschutz also Wahlkampfthema. Nur: Was heißt Katastrophenschutz? Experten sagen, der Klimawandel sei mit Schuld an derlei Wetterereignissen. Geht es also um langfristige Prävention, kurzfristige Warnmöglichkeiten oder mittelfristige Anpassungen von Landschaften? Oder ...
Weiterlesen …

29. Juli 2021 – Erdüberlastungstag — Übersicht (Für Deutschland bereits am 05. Mai 2021)

Eine kleine Auswahl an Presse-Berichten zum Weltüberlastungstag (wird kontinuierlich fortgeschrieben) : Hintergrund : Wikipedia : Earth Overshoot Day (auch „Erdüberlastungstag“ genannt)Overshootday : overshootday.org Presse Berichte (02.08.21, WAZ.de) Hochwasser in Dahlhausen bewegt weiter die Bürger(28.07.21, tagesschau.de) Erdüberlastungstag Menschheit verbraucht "1,74 Erden" ...
Weiterlesen …

Klimaschutz: Autarkes Wohnen im Wasserstoff-Haus

(25.07.21 , aus capital ) , Original : hier Wasserstoff ist mittlerweile auch im Eigenheim angekommen. Dank einer Kombination aus Solarenergie und Wasserstoff können Verbraucher vollständig autark und klimaneutral wohnen – doch dafür müssen sie derzeit noch tief in die ...
Weiterlesen …

Deutschland 2050 – Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird (WDR5-Quarks, Gespräch mit dem Autor)

Aprikosen aus Hamburg, Kühlräume für Berlin und Hochleistungskühe im Hitzestress.(25.07.21, WDR5-Quarks) Ab Minute 15:15Gespräch mit Nick Reimer (31:25') Wir müssten unsere Lebensweise ändern - wer will das(33:10') grönländisches Eisschild taut nach unten , es kann nicht mehr aufgehalten werden(33:41') Wenn ...
Weiterlesen …

Was wir endlich über die Klimakrise begreifen müssen, um uns zu schützen

(22.07.21) , vice.com , Original : hier Die Wissenschaft warnt seit Jahren davor, dass die globale Erwärmung unsere Lebensgrundlagen zerstört. Wir können es uns nicht mehr leisten, wegzuhören. Die Hochwasserkatastrophe der vergangenen Tage hat eins schlagartig klar gemacht: Niemand ist ...
Weiterlesen …

Düstere Aussichten? Wie der Klimawandel Deutschland verändern könnte

(21.07.21, heise.de ) , Original : hier Spätestens 2050 will die EU klimaneutral sein. Dürre und Dauerregen bleiben Deutschland bis dahin trotzdem nicht erspart. Im Gegenteil. Die Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat neuen Druck im Kampf gegen den menschengemachten ...
Weiterlesen …

Nach dem Hochwasser: Umdenken beim Klimaschutz? Eher nicht

(24.07.21, WAZ ) Auf Bilder der Katastrophe reagieren viele mit großer Empathie. Warum Experten trotzdem nicht mit einer grundlegenden Verhaltensänderung rechnen. Es sind Bilder einer Katastrophe, die viele Menschen sehr betroffen machen: Die Folgen des Hochwassers, das in NRW, Rheinland-Pfalz ...
Weiterlesen …

Darstellung des Weltklimas / Temperatur im Zeitraffer …

Original : hier , bzw. die Site : hier Wichtig : bis ganz nach unten scrolen ... 🙂 Tip von Ingo ...
Weiterlesen …


Inhalte dieser Seite :


Skip to content